Fotoleiste efb

Leitwölfe sein - Die Führung in der Familie leben

Was Eltern meist im Beruf gelingt, bereitet zu Hause oft Schwierigkeiten: Entscheidungen treffen, Verantwortung übernehmen, auch Unpopuläres durchsetzen. Fehlende Vorbilder und die Angst, ihren Kindern Schaden zuzufügen, hindern Eltern daran, ihre Führungsrolle in der Familie auszufüllen. Dabei sind Führung und Vertrauen die Schlüsselfähigkeiten für erfolgreiche Familien. Kindern kann nichts Besseres passieren als Eltern, die liebevoll und klar ihre Führungsrolle in der Familien wahrnehmen. Doch wie geht das im Alltag?
Erfahren Sie an diesem Abend einige Impulse, wie Sie gelassen und authentisch der Leitwolf in der Familie sein können. Sie können gern Ihre persönlichen Fragen stellen und gestärkt in den Alltag zurückkehren. Die Referentin ist durch Jesper Juul zertifizierte Seminarleiterin des familylab.

Details zum Kurs
Kurs-Nr. L5002A
Beginn Di. 20.02.2018, 19:00 Uhr
Termin 20.02.2018 - 20.02.2018 (1 Terminx)
Leitung Cornelia Lupprian
Gebühr 8,00
Kursort EFB-Gebäude, "Kreativraum"


Bestellen Sofort zur Anmeldung wenig Teilnehmer

Zurück