Fotoleiste efb

Extreme Haltugen bei Eltern - was tun?

Pädagogische Fachkräfte wollen einen partnerschaftlichen Umgang mit allen Eltern zum Wohle ihrer Kinder, sind aber manchmal mit extremen Positionen konfrontiert, die sich auf Politik, Pädagogik oder Gesundheit beziehen können und ein Miteinander erschweren. Eltern äußern sich verächtlich über andere, insbesondere Minderheiten? Sie vertreten Erziehungsvorstellungen, die den Ihrer Arbeit zugrunde liegenden Werten widersprechen? Sie verfolgen radikale Ernährungsvorschriften, die keine gemeinsamen Mahlzeiten ermöglichen? Der Vortrag will Sie als Fachkraft dazu ermutigen, handlungsfähig zu bleiben.

Details zum Kurs
Kurs-Nr. M1312C
Beginn Do. 12.12.2019, 15:00 Uhr
Termin 12.12.2019 - 12.12.2019 (1 Terminx)
Leitung Thomas Rupf
Gebühr 10,00
Kursort EFB-Gebäude, "Zwergenbutze"


Bestellen Sofort zur Anmeldung auf Warteliste

Zurück