Fotoleiste efb

Nachricht

20.02.2019

FamilienHalt

Wir haben Zeit für Kinder und unterstützen Familien.

Im Leben einer Familie wird rund um die Geburt eines Kindes alles anders. Im Mittelpunkt steht das Wohlergehen ihres Babys und der wachsenden Familie.

Unser Projekt "FamilienHalt" verstehen wir als eine moderne Nachbarschaftshilfe für Eltern, die während der ersten drei Lebensjahre ihres jüngsten Kindes Unterstützung benötigen. Wir vermitteln Ehrenamtliche, die für einige Monate in die Famlien gehen, das Baby oder Geschwisterkind betreuen oder z.B. Arztbesuche begleiten. Familien, die keine Vewandten in der Nähe oder hilfsbereite Nachbarn haben, bekommen durch den Besuch einer Ehrenamtlichen ein- oder zweimal in der Woche Zeit geschenkt.

Unsere ehrenamtlichen Mitarbeiterinnen zeichnen sich aus durch ihre Erfahrungen, ihr Einfühlungsvermögen und ihren liebevollen Umgang mit Kindern. Gemeinsam klären wir, wie die Unterstützung aussehen kann und wer gut zu der jeweiligen Familie passt.

Die Beratung und fachliche Begleitung unserer Mitarbeiterinnen ist uns besonders wichtig. Das Team trifft sich regelmäßig zum Austausch und besucht Fortbildungen und Vorträge zu Fachthemen.

Suchen Sie Unterstützung für Ihre Familie? Möchten Sie sich in unserem Projekt engagieren?

Herzlich willkommen zu einem Gespräch, in dem wir uns persönlich kennenlernen und Ihre Fragen zu "FamilienHalt" beantworten.

Koordinatorin: Elke Börner, Telefon: (05331) 802-455, E-Mail: Öffnet ein Fenster zum Versenden der E-Mail Sprechzeit: Freitags, 09.00 - 12.00 Uhr. Weitere Informationen finden Sie hier: Leitet Herunterladen der Datei ein