Kompetenz & Kontakte
Kursangebote / Kursdetails

Eltern, die in Trennung und Scheidung leben - was ist für Kinder hilfreich?


Kursnummer T1306CEEB
Beginn Mi., 11.09.2024, 14:00 - 17:00 Uhr
Dauer 1 Termin
Kursleitung Annette Scheffer
Kursort
Kursgebühr 45,00 €
Trennung und Scheidung bedeuten das Ende einer gemeinsamen Entwicklung und zugleich den Anfang von neuen Entwicklungen.  Für das Zusammenleben gibt es keine Zukunft mehr, neue Lebensentwürfe müssen gefunden und der Alltag mit seinen Rhythmen und Gewohnheiten muss neu organisiert werden. Die Folgen dieser Veränderungen betreffen Eltern wie Kinder. Häufig wird diese Phase krisenhaft erlebt und die Auflösung der bisherigen Familie kann für Kinder ein Entwicklungsrisiko darstellen. Eltern machen sich Sorgen, wie ihr Kind diese Situation bewältigt.  Viel hängt davon ab, ob es den Eltern gelingt, trotz der eigenen Betroffenheit, das Kind in der Situation der Trennung mit dessen Wünschen, Interessen und Bedürfnissen wahrzunehmen und zu unterstützen. Beim Hineinwachsen und Gestalten der elterlichen Verantwortung unter den neuen Bedingungen entstehen viele Fragen. Eltern wenden sich mit diesen Fragen häufig auch ratsuchend an die pädagogischen Fachkräfte, die ihr Kind betreuen.

Dieses Seminar beschäftigt sich damit, welchen Beitrag Tagespflege- und Kita-Fachkräfte im Kontext von Trennung und Scheidung leisten können. In Bezug auf die Kinder und ihre Eltern - aber auch in Bezug darauf, als Fachkraft mit konflikthaften Situationen umgehen zu können.
 

Schriftliche Anmeldung bitte mit Angabe der Einrichtung (= Rechnungsanschrift) und Privatadresse per E-Mail an die efb: efb@lk-bs.de



Datum
11.09.2024
Uhrzeit
14:00 - 17:00 Uhr
Ort
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 a (mit der roten Ecke) , EFB-Gebäude, Seminarraum


Evangelische Familien-Bildungsstätte
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 a
38300 Wolfenbüttel
Tel: 05331-802450
E-Mail: efb@lk-bs.de

In den Ferienzeiten der EFB,
die von den Schulferien abweichen
können, finden keine Kurse statt!
Unser Büro können Sie in dieser
Zeit nur schriftlich erreichen
(per Post oder E-Mail).

Unsere aktuellen Bürozeiten
montags:                                       

09.00 - 12.00 Uhr
dienstags:     
09.00 - 12.00 Uhr
mittwochs:     
11.00 - 13.00 Uhr
donnerstags:
09.00 - 12.00 Uhr
freitags:         
09.00 - 12.00 Uhr