Kompetenz & Kontakte
Kursangebote / Kompetenz & Kontakte / Kursdetails

Kindeswohlgefährdung erkennen, einschätzen und handeln


Kursnummer Q1312C EEB
Beginn Do., 18.11.2021, 08:30 - 12:00 Uhr
Dauer 2 Termine
Kursleitung Nadine Kindermann
Kursort
Kursgebühr 64,00 €
Der Schutzauftrag bei Kindeswohlgefährdung wird unter dem § 8a im Sozialgesetzbuch VIII festgehalten. Was bedeutet Kindeswohlgefährung und was hat es für Auswirkungen für die Arbeit in der Kindertagesstätte? Was wird von mir als Erzieher*in von meinem Arbeitgeber gefordert? Wo finde ich Unterstützung für die Familie und mich? Wie konfrontiere ich Eltern mit dem Verdacht einer Kindeswohlgefährung? An den zwei Vormittagen werden diese und weitere Fragen geklärt. Ein genauer Fahrplan bei einer (möglichen) Kindeswohlgefährdung wird durch die Referentin vorgestellt. Neben dem theoretischen Input ist es hier möglich, sich auszuprobieren und auszutauschen.

Warenkorb

Kurs ist ausgebucht - auf Warteliste anmelden




Datum
18.11.2021
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 a, EFB-Gebäude, "Zwergenbutze"
Datum
25.11.2021
Uhrzeit
08:30 - 12:00 Uhr
Ort
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 a, EFB-Gebäude, "Zwergenbutze"


Evangelische Familien-Bildungsstätte
Dietrich-Bonhoeffer-Str. 1 a
38300 Wolfenbüttel
Tel: 05331-802450
E-Mail: efb@lk-bs.de

In den Ferienzeiten der EFB,
die von den Schulferien abweichen
können, finden keine Kurse statt!
Unser Büro können Sie in dieser
Zeit nur schriftlich erreichen
(per Post oder E-Mail).

Unsere Bürozeiten
montags:                                       

09.00 - 12.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr
dienstags:     
09.00 - 12.00 Uhr
mittwochs:     
11.00 - 13.00 Uhr & 15.00 - 17.00 Uhr
donnerstags:
09.00 - 12.00 Uhr
freitags:         
09.00 - 12.00 Uhr